Arnoldfreunde
Das Forum nicht nur für Arnoldfahrer


 

Betriebsdruck Kühlung / Kühlerdeckel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Arnoldfreunde Foren-Übersicht -> Basisfahrzeug, Fahrwerk und Antrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trialrider
Mitglied
Mitglied


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 78
Wohnort: Voerde

BeitragVerfasst am: 11.07.2020, 16:38    Titel: Betriebsdruck Kühlung / Kühlerdeckel Antworten mit Zitat

Nachdem mein Kühlerdeckel ziemlich vergammelt war, habe ich einen neuen geordert. Den habe ich beim dem Händler bestellt, bei dem ich vor 3 Jahren den neuen Kühler gekauft hatte. Ich konnte so die Artikelnummer des Kühlers und die Fahrzeugdaten angeben. Bei dem neuen Deckel wird aber sehr viel Wasser herausgedrückt, dass ich nach jeweils 100 Km locker über 1 Liter Wasser nachfüllen musste.
Kann mir jemand sagen, bei welchem Betriebsdruck sich der Deckel bei dem 309d öffnen soll? Auf meinem Deckel ist "0,9" eingeprägt.
Viele Grüsse vom Niederrhein
Peter


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
trialrider
Mitglied
Mitglied


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 78
Wohnort: Voerde

BeitragVerfasst am: 14.07.2020, 12:36    Titel: Betriebsdruck Kühlsystem / Kühlerdeckel Antworten mit Zitat

Ich bin der Problemlösung un einen Schritt näher gekommen.
Der Auslöser war ein starker Kühlwasserverlust an dem Überdruckauslass am Kühler. Ich hatte dann den im Betrieb befindlichen Kühlerdeckel im Verdacht. Dieser war an der Spiralfeder starkt verrostet. Ich habe dann einen neuen Deckel (siehe oben) bestellt.
Den neuen Deckel habe ich fix bekommen und sofort eingebaut. Bei der nächsten Fahrt stellt ich angleicher Stelle weiterhin einen starken Wasserverlust fest. Um das zu kontrollieren, hatte ich am Ende vom Überlaufschlauch eine kleine PET-Flasche eingehängt. In der Folge habe ich dann festgestellt:
Der verrostete Deckel hatte eine Markierung für den Betriebsdruck von 0,9
Bei dem neuen Deckel handelte es sich lt. Rechnung ebenfalls um einen 0,9er Deckel. Nachdem ich weiterhin Kühlwasserverlsut hatte, habe ich auch mal auf dem Deckel nachgesehen (hätte ich bei Lieferung machen sollen). Dort ist 0,7 eingeprägt. Übrigens ist die Feder des verrostete 0,9-Deckel durch den Rost deutlich weicher als die bei dem 0,7-Deckel.
Um jetzt erst einmal das Womo weiter fahren zu können, habe ich jetzt den Deckel aus dem defekten alten Originalkühler eingebaut. Der hat eine Kennung mit 15 lbs, was 1,03 bar entspricht.
Ich habe jetzt dem Lieferanten den Sachverhalt geschildert und nachgefragt, ob der um 0,1 bar höhere Betriebsdruck bei dem verwendeten Alukühler problematisch ist. Die Antwort steht aus. Ich halte euch auf dem Laufenden.
Was habe ich gelernt? Nicht die Rechnung sonder erst das Ersatzteil prüfen.
Viele Grüße vom Niederrhein
Peter


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
trialrider
Mitglied
Mitglied


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 78
Wohnort: Voerde

BeitragVerfasst am: 14.07.2020, 14:45    Titel: Betriebsdruck Kühlsystem / Kühlerdeckel Antworten mit Zitat

Eine halbe Stunde nach meiner E-Mail an die Lieferfirma, hatte ich eine Antwort. Sie liefern mir kostenlos einen Kühlerdeckel mit einem Betriebsdruck von 1,0 nach. Die Höhe des Arbeitsdrucks ist für den Kühler kein Problem.
Also superservice. Hier mal die Adresse vom Lieferanten:
Salsmann Kühler GmbH
78239 Rielasingen-Worblingen
Robert-Bosch-Str. 8
www.salzmann-kuehler.de

Viele Grüße vom Niederrhein
Peter


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Arnoldfreunde Foren-Übersicht -> Basisfahrzeug, Fahrwerk und Antrieb Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Kostenloses Forenhosting unter http://www.bboard.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001- 2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz